'15    '14    '13    '12    '11    '10    '09    '08    '07    '06    '05    '04    '03    '02    '01    '00   
  veranstaltungen




ausstellungen im aut 2015 
 
Ein Überblick 


Überblick über die 2015 im aut. architektur und tirol geplanten Ausstellungen. 
 
vorschau     01. Januar bis 31. Dezember 2015  


 
volker giencke: ein teil von mir ist sprache 
 
A Part of Speech 


Eine komplexe Raumtransformation von Volker Giencke anlässlich der Beendigung seiner Lehrtätigkeit an der Universtiät Innsbruck. 
 
ausstellung     20. März bis 27. Juni 2015  


 
experiment noch mal! 
 
Ausstellungsbegleitender Workshop für Kinder ab 4 Jahren 


Ein Workshop für Kinder von 4 bis 6 Jahren im Rahmen der Ausstellung von Volker Giencke. 
 
aut: minikids     Samstag, 11. April 2015, 10:30 - 12:00 Uhr  


 
yossi lemel 
 
Explosive Ideas 


Vortrag des israelischen Plakatkünstlers, der seit über 25 Jahren mit seinen einprägsamen, teils verstörenden, oft gesellschaftskritischen Motiven überrascht. 
 
[typo]graphic     Dienstag, 14. April 2015, 20:00 Uhr  


 
woodstock im bilding – das große experiment 
 
Workshop für Kinder ab 7 Jahren im Rapoldipark 


Bei einem Workshop im Rapoldipark gibt das Planungs- und Bauteam uns als zukünftigen BenutzerInnen des bilding einen Einblick in die Baustelle. 
 
aut: kids     Freitag, 17. April 2015, 14:30 - 17:30 Uhr  


 
vor ort 153: bruno moser 
 
Stammhaus Eggerwerk, St. Johann in Tirol 


Führung durch das neue „Stammhaus“ des Familienunternehmens Egger Holzwerkstoffe, das inzwischen vierte Projekt, das Bruno Moser basierend auf einem für das Unternehmen konzipierten Modulsystem realisierte. 
 
vor ort     Samstag, 25. April 2015, 11:00 Uhr  


 
vor ort 154: kurt rumplmayr 
 
Posthof, St. Johann in Tirol 


Zweite Station der „Doppelausgabe“ der „Vor Ort“-Gespräche in St. Johann ist ein umfangreiches Erweiterungsprojekt im Zentrum der Marktgemeinde. 
 
vor ort     Samstag, 25. April 2015, 12:00 Uhr  


 
günther feuerstein 
 
Wanderungen durch Utopia 


Ein Vortrag des Doyen der österreichischen Architektur, der Ende der 1960er und Anfang der 1970er Jahre Anlaufstelle für alle kritischen Strömungen innerhalb der Wiener Architekturstudentenschaft war. 
 
vortrag     Mittwoch, 29. April 2015, 20:00 Uhr  


 
global shopping village – endstation kaufrausch 
 
Ein Film von Ulli Gladik 


Ein Film über die vielfältigen Auswirkungen von Einkaufszentren auf unsere Lebenswelt, gezeigt im LEOKINO Innsbruck 
 
veranstaltung     Donnerstag, 07. Mai 2015, 19:00 Uhr  


 
die zukunft der architekturausbildung 
 
mit Wolfgang Tschapeller, Odile Decq und Volker Giencke 


Ein von Kathrin Aste moderierter Abend zur Zukunft der Architekturausbildung, bei dem drei ProtagonistInnen der universitären Architekturausbildung ihre unterschiedlichen Positionen vorstellen. 
 
nimm 3     Dienstag, 12. Mai 2015, 20:00 Uhr  


 
experiment noch mal! 
 
Ausstellungsbegleitender Workshop für Kinder ab 4 Jahren 


Ein Workshop für Kinder von 4 bis 6 Jahren im Rahmen der Ausstellung von Volker Giencke. 
 
aut: minikids     Dienstag, 19. Mai 2015, 14:30 - 16:00 Uhr  


 
helmut schmid 
 
Gesuchte und gefundene Typographie 


Vortrag des in Österreich geborenen und seit 1977 in Osaka lebenden Typographen, der u. a. zwischen 1973 und 1976 für sämtliche Informationsdrucksachen des deutschen Kanzleramts verantwortlich war. 
 
[typo]graphic     Dienstag, 19. Mai 2015, 20:00 Uhr  


 
vor ort 155: rainer köberl, daniela kröss 
 
Erneuerung Dorfzentrum, Fließ 


Führung mit den ArchitektInnen durch den nutzungsdurchmischten Neubau, mit dem ein entscheidender Impuls für die Attraktivierung des Ortskerns gesetzt wird. 
 
vor ort     Samstag, 30. Mai 2015, 11:00 Uhr  


 
15 jahre konkrete utopien. 15 years tangible utopias 
 
Ein Buch von ./studio3 


Eine vom Institut für experimentelle Architektur ./studio3 herausgegebene Bestandsaufnahme konkreter Utopien und ein Zeitzeuge für experimentelle Tendenzen in der Architektur. 
 
buchpräsentation     Donnerstag, 11. Juni 2015, 20:00 Uhr  


 
bazon brock • thomas feuerstein 
 
Salz und Pfeffer, ihr Eier! SPICE IT UP! 


Zwei Vorträge zum kreativen Diskurs unter Künstlern und Philosophen im Rahmen der Ausstellung "Volker Giencke: Ein Teil von mir ist Sprache". 
 
vortrag     Dienstag, 23. Juni 2015, 18:00 Uhr  


 
sir peter cook • colin fournier • thom mayne 
 
Große Architektur – große Kunst 


Vorträge dreier international renommierter Architekten im Rahmen der Ausstellung von Volker Giencke im aut. 
 
vortrag     Mittwoch, 24. Juni 2015, 20:00 Uhr  


 
finissage "volker giencke: ein teil von mir ist sprache | a part of speech" 
 
mit Roger Connah, Eeva Liisa Pelkonen, Kjetil Thorsen und Tilmann Märk 


Schlusspunkt der Aktivitäten rund um die Ausstellung „Volker Giencke: Ein Teil von mir ist Sprache | A Part of Speech“ mit Kurzstatements von Roger Connah, Eeva Liisa Pelkonen und Kjetil Thorsen. 
 
veranstaltung     Donnerstag, 25. Juni 2015, 19:00 Uhr